Projektwelt

Aus Cubeside Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Projektwelt existiert nicht mehr. Die alte Welt von Cubeside 2.0 ist nun Teil der Freebuildwelt und über /tt projekte erreichbar.

Übersicht

Spawn der Projektwelt

Die Projektwelt ist eine Welt, die den Spielern, die schon länger auf Cubeside spielen, bekannt vorkommen dürfte. Denn es handelt sich um die Hauptwelt von Cubeside 2.0. Da wir sehr an dieser Map hängen, die Wirtschaft von Cubeside jedoch einer Erneuerung bedurfte, wurde aus ihr die Projektwelt. Dabei ist der Name etwas irreführend, denn nicht nur die Projekte, sondern auch die Städte und Dörfer existieren weiterhin und können auch weiter bebaut werden.

Die Projektwelt hat eine Fläche von 4000x4000 Blöcken und es gibt in dieser Welt weder Tiere noch Monster.

Es existiert auch eine Karte der Welt, auf der man auch die Spieler sehen kann, die sich dort aufhalten.

Städte

Der Spawn der Nordstadt
Der Spawn der Südstadt

Auf der Projektwelt gibt es zwei große Städte: Die Nordstadt und die Südstadt. In jeder der Städte kannst du bis zu 3 Haus-Grundstücke kaufen und bebauen. Grundstücke kosten 10 bis 50 Cubes/Block, abhängig von der verfügbaren Bauhöhe. In den Randbereichen der Städte befinden sich üblicherweise günstigere Grundstücke und im Zentrum die teuersten. Kaufen kannst du ein Grundstück, indem du auf das dort aufgestellte Verkaufsschild klickst und dann /accept eingibst.

Weitere wichtige Befehle zur Verwaltung der Grundstücke kannst du in unserem Wiki nachlesen. Bei weiteren Fragen hilft auch unser Staffteam gern weiter.

Gekaufte Grundstücke sollten innerhalb eines Monats zumindest teilweise bebaut werden, ansonsten kann das Grundstück enteignet werden. Außerdem können Grundstücke, deren Besitzer mehr als zwei Monate lang nicht auf dem Server waren, enteignet und neu verkauft werden, Damit die Städte nicht verwaisen.

Dörfer

Auf der Projektwelt gibt es mehrere von Spielern geleitete Dörfer. Viele dieser Dörfer wurden schon zu Zeiten von Cubeside 2.0 gegründet und gebaut. Einige von ihnen sind über Portschilder und/oder Bahnanschlüsse erreichbar. Jedes Dorf in der Projektwelt hat ein bestimmtes Bauthema, an das man sich auch halten sollte, wenn man dort bauen will. Frag bitte im Zweifel den Dorfbesitzer, ob dein Haus den Regeln entspricht oder was du verändern solltest.

Projekte

Projekte sind große, schöne Bauwerke, die auf kostenlos zur Verfügung gestellten und gesicherten Flächen gebaut werden können. Sie müssen im Forum im Ordner Projekte beantragt werden. Projektanträge sollten folgende Informationen enthalten:

  • Wer will es bauen? Seid ihr allein oder gibt es mehrere Ansprechpartner für das Projekt?
  • Was wollt ihr bauen? Je genauer ihr vorher nachdenkt und vielleicht Teile in der Creative-Welt vorbaut oder Pläne habt, nach denen ihr baut, desto besser können wir uns das vorstellen und desto schneller kann es genehmigt werden.
  • Welche Materialien wollt ihr verwenden?
  • Wo wollt ihr das Projekt bauen? Sucht euch einen Bauplatz aus, der nicht in einer Stadt, einem Dorf oder einem anderen Projekt liegt.