Infrastruktur

Aus Cubeside Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Auf unserem Server gibt es verschiedene Arten der Fortbewegung. Zum einen haben wir ganz klassisch Fußwege. Für eine schnellere Fortbewegung gibt es unser Bahnsystem und für alle die gar keine Zeit haben unser Teleportsystem.


Die Fußwege

Auf den Fußwegen kann, wie der Name schon sagt, zu Fuß gelaufen, gerannt oder gar auf dem Rücken eines Tieres geritten werden. Dies ist die langsamste Fortbewegungsmöglichkeit bei uns auf dem Server.

Das Bahnsystem

Unser Bahnsystem baut auf der Mechanik von Minecraft auf. Um mit unserem Bahnsystem Fahren zu können müsst ihr euch einfach ein Minecart craften oder am Adminshop kaufen und dies bei einer Haltestation auf die Schiene stellen. Danach setzt ihr euch einfach mit einem Rechtsklick in das Minecart. Zu guter Letzt klickt ihr auf den Startbutton und schon geht es ab. Wir bitten euch während der Fahrt nicht auszusteigen oder etwas aus dem Minecart zu werfen. Wenn ihr am Ziel angekommen seid steigt ihr mit Shift wieder aus und das Minecart baut sich von ganz von selbst wieder ab.

Die Teleportschilder

Teleportschilder gibt es bei uns zu den meisten öffentlichen Gebäuden, zu vielen Dörfern und auf der Projektwelt zu den Städten und Projekten. Die Benutzung ist kostenlos. Die Schilder sind wie folgt aufgebaut in der ersten Zeile steht Teleporter, die Zweite ist leer, in der Dritten steht wo es hingeht und die Vierte ist wieder leer.

Auf der Freebuildwelt gibt rund um den Spawn mehrere Wände und Gebäude mit, nach Themen sortierten, Portschildern.

Der Home/Deathteleport

Mit dem Befehl /sethome [Name] könnt ihr euch einen von maximal acht Homepunkten setzten. Jedes setzen eines Homepunktes kostet 500 Cubes. Mit dem Befehl /home [Name] könnt ihr euch egal wo ihr euch befindet, kostenlos zu eurem Homepunkt teleportieren. Solltet ihr mal unterwegs sterben und ihr habt wichtige Gegenstände dabei könnt ihr euch für 5000 Cubes mit /tt death zu eurem Todespunkt teleportieren.
ACHTUNG Wir übernehmen für diesen Teleport keine Haftung. Solltet ihr in Lava gestorben sein und dadurch wieder sterben ist das eure Sache.

Teleportieren zu Teleportpunkten

Zu einigen wichtigen Teleportpunken kann man auch ohne Portschild, sondern mit Befehl teleportieren. Der Befehl lautet /tt <Ortsname>. Auflisten könnt ihr die so erreichbaren Teleportziele mit /tt list <Seite>. In der folgenden Tabelle sind die wichtigsten Orte aufgezählt:

<Ortsname> Ziel
farm Farmweltspawn in der Baumfarm
mine Miningweltspawn
sandgrube Sandgrube an der Oberfläche der Miningwelt
nether Nether
projekte Spawn der Projektwelt
creative Spawn der Creative-Welt
pvp Spawn der PvP-Welt
games Spawn der Gameswelt
skyblock Skyblock-Welt
nordstadt Die Nordstadt
südstadt Die Südstadt
wüstenmarkt Wüstenmarkt
tempelmarkt Tempelmarkt
bauevent Spawn des aktuellen Bauevents
End Spawn des Ends

Der Staffteleporter

Nein, ein Staffmitglied ist kein Teleporter! Wenn ihr irgendwohin wollt, nutzt eines der oben genannten Fortbewegungssysteme.